Collapse column Collapse column

Personal Menu -


Main Menu -


Users online -

 
135 Gäste, 0 Mitglieder


Am meisten online (heute): 141.
Am meisten online (gesamt): 498 (09.01.2014, 00:24)

 

Karma Posts

Zeigt Posts im Zusammenhang mit Thank-O-Matic. Das wird dir die Topics bei welchen man sich bei dir bedankt hat zeigen.(Related to the first post.)


Themen - Falcon

Hallo liebe Forengemeinde,

es wird wieder einmal Zeit, dass wir den Marktplatz aufräumen. Ich würde mich dem diesen Freitag widmen.
Es werden alle Threads die keinen Post seit dem 1. Oktober haben geschlossen und ins Archiv verschoben.
Daher geht bitte nochmal eure Threads durch ob noch welche aktuell sind die einfach beim Pushen übersehen wurden und ein wenig in Vergessenheit geraten sind. Pusht diese einfach nochmal bis Freitag morgen damit ein Post neuer als 1. Oktober drinnen ist.
Sollte der Thread nicht mehr aktuell sein, so besteht kein Handlungsbedarf.
Natürlich kann auch jeder Post wieder aus dem Archiv reaktiviert werden, sollte es wer nicht schaffen bis Freitag dies zu erledigen.

Schöne Grüße,

Falcon

am: 29.06.2017, 11:44 2 Aktuelles / User News / Russische SMGs von NPO als AEP

Gerade mal wieder gegoogled ob sich was bez. SR2M tut und da bin ich doch tatsächlich über einen Facebook Post von NPO AEG von Gestern erst gestoßen.

Zitat
Working prototype of the "AEG" platform for the Rossi range of submachine guns:
SR-2м, PP-93, PP-2000
Modern characteristics
- 70m / s
- automatic fire
- firing range 35m
We proceed to assembly in metal.
Planned characteristics:
- 85m / s
- automatic fire
- firing range 45 m


Quelle:
https://www.facebook.com/NPOAEG/

Leider nicht die GBB die sie mal angekündigt haben, aber besser als gar nichts. Ich warte schon ewig auf so ein Teil, dann fehlt nurmehr der GM94 damit ich alle ASGs habe die ich mir wünsche. :)

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:

Hallo liebe Forenuser!

Wir werden heute gegen 18:00 das Forum und damit verbunden auch einige Plugins wieder auf den neuesten Stand bringen. In der Zeit wird das Forum nicht verfügbar sein. Wir können leider nicht genau abschätzen wie lange das dauern wird, da wir an vielen Plugins größere Veränderungen vorgenommen haben um sie auf unsere Bedürfnisse anzupassen, und diese werden aller Voraussicht nach ein automatisches Update verhindern und manuelle Eingriffe erfordern. Wenn alles gut geht kann es in 15 Minuten erledigt sein, mein Bauchgefühl sagt mir jedoch, dass wir eher bis 20:00 rechnen müssen.

Wir bitten um euer Verständnis,

das Airsoftforum.at Team
TM hat ein paar neue Sachen auf der Shizhuoka Hobby Show präsentiert.
Ganz vorne dran waren eine KSG Shotgun welche auf dem M870 System basiert, dann eine CQBR Block 1 für die GBB Serie und ein M40A5 welches anscheinend wieder ein etwas neues Magazinsystem besitzt und auch die Abzugseinheit soll ein wenig geändert worden sein, so dass man den Abzugsweg weiter einstellen kann.
Auch wieder ausgestellt war wieder einmal die HK45 und dazu gesellte sich eine Glock 22 sowie ein Drum Mag für die AA12 und Magazinadapter für die Recoil Shock Serie.

Da ich keine Urheberrechte verletzen will, verlinke ich nur zu den Bildern anstatt sie einzubetten:

http://www.hyperdouraku.com/event/hobbyshow1605/index.html

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.218145761904125.1073741835.212506179134750&type=3

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:

Ich denke es ist mal wieder an der Zeit ein paar Wünsche und Anregungen einzuholen und mal wieder Feedback von euch Usern zu erhalten ob euch was fehlt oder was ihr gerne hättet. Bitte diskutiert hier frei und gebt uns Input, damit wir das Forum für euch angenehmer gestalten können.
Das kann anfangen beim Wunsch nach einem Sammelthread für gewisse Themen, neuen Board Bereichen bis hin zu neuen Designs und Features der gesamten Seite.

Redfield hat folgenden Wunsch geäußert:


@Admins:

Ich hätte eine Idee. Könnten wir nicht ein Topic einrichten wo wir solche einfachen Fragen welche oft mit 1-2 Antworten erledigt sind behandeln.

In manchen Foren gibt es Silly Questions Topics. Das hat nichts damit zu tun ob eine Frage blöd ist oder nicht sondern man muss ja nicht immer ein eigenes Thema eröffnen. Nicht böse gemeint GBBonly. Die Frage ist berechtig und soll auch gestellt werden wenn du sie brauchst.

Ich fände es schöner wenn es dafür ein Topic gäbe.

Nur so als Feedback!

Bitte gerne hier darüber diskutieren ob ihr so Sachen lieber in einem Thread zusammengefasst habt oder ob ihr lieber mehrere kleine Threads habt die sich nur mit einem Thema beschäftigen. Danke! :)

am: 15.05.2015, 06:57 6 Aktuelles / News / Tokyo Marui AA-12



TM hat bei der Shizuoka Hobby Show seine AA-12 enthüllt.
Es ist nicht wie man vielleicht erwarten würde eine ganz normale AEG.
Sie funktioniert tatsächlich mit 3 Inner Barrels und verschießt 3 Schuss unter einem mal wie man es von TM Shotguns gewohnt ist.
Das macht sie auch in Semi und Full Auto.
Betrieben wird das ganze von einer Mega Gearbox die wohl ausschließlich in der AA12 platz finden wird. Der Prototyp den sie auf der Messe hatten war schon komplett funktionstüchtig. Damit bei 3 Zylinder nicht gleich die Switch Assembly abraucht nutzt TM hier nun auch einen Mosfet. 600 rpm sollen möglich sein und das Magazin dazu fasst 90 BB was 30 Schuss entspricht.
Hier das Video dazu (einbetten funktioniert leider nicht):
https://youtu.be/xmoyWRhBCCQ

Bilder:
http://www.hyperdouraku.com/event/hobbyshow1505/index.html

am: 13.03.2015, 16:11 7 Aktuelles / User News / IWA 2015 Pics

Ich hatte das Vergnügen letzten Sonntag auf die IWA zu können und habe da am Ende dann noch ein paar Bilder gemacht.
Es ist nicht viel, aber vielleicht findet der eine oder andere was, das ihm gefällt. Die meisten werden eh schon mehr Bilder gesehen haben, und es wird wohl nichts neues dabei sein, aber dennoch. ;)
Natürlich ist es wenn es von mir kommt etwas Ostblock lastig. Man verzeihe mir.

WE:



Gunfire:

LCT M70AB2 (Yugoslawische AK):









Vergleich aller am Markt existierender VSS Vintorez (ausgenommen NPO):









Redwolf Stand:













Airsoft Innovations beim Redwolf Stand, hatte einen netten Plausch mit dem Vater des Besitzers/Gründers:





Sie suchen gerade einen Hersteller für diese Shotgun.

King Arms Prototypen:







M1 carbine (& Para) von KA:

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:

am: 17.10.2014, 13:43 8 Aktuelles / User News / "12g Green Gas Kapseln"

Beim stöbern auf Arnies bin ich über folgendes gestolpert:

http://www.khmountain.com/airsoft/product_info.php?products_id=4643

Mit Green Gas wiederbefüllbare CO2 Kapseln!
Das könnte der einfache Weg zur Drosselung vieler CO2 GBBs sein.
Vermutlich wird das zwar gerade mal ein Magazin raus bringen, aber gerade für so Backups wie die Grach wo die Kapsel in den Magazinen ist, und die man als Backup nutzt, wird es nicht viel ausmachen.

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:

Wer schon immer mal sehen wollte wie unsere AEGs hergestellt werden,
der kann sich die folgenden beiden Youtube Videos geben:

LCT Airsoft Factory Tour in Taiwan


ICS Factory Tour


Quelle:
www.airsoft2day.com

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:

am: 26.09.2013, 13:28 10 Aktuelles / News / King Arms M1928 Thompson GBB

7391875823275827yahfjafhq3iu98dydjfhufudg


Ein Video des Thompson M1928 GBB Prototypen von King Arms.
Interessant ist wie der Bolt offensichtlich in der hinteren Position stehen bleibt und die Kammer offen bleibt wenn der Abzug losgelassen wird.

am: 06.09.2013, 14:01 11 Aktuelles / News / TM Tokyo Hobby Show Teaser



Quelle: arnies

Vermutungen gehen Richtung GBB M4, Recoil Shock Tavor, HK 45 und ein Silencer für die MP7.

am: 05.08.2013, 17:26 12 Aktuelles / News / TNK (Daytona Gun) G36

Für die GBB Freunde die den Schlauch nicht scheuen gibt es von Daytona Gun bald eine HPA betriebenes G36.
Falls sich wer fragt was ist TNK, das ist der Distributor für Daytona Gun in der USA.

NEW TNK Guns G36 GBBR/HPA

am: 31.07.2013, 16:47 13 Aktuelles / News / OTs-14 Groza

Für alle russophilen wird Hephaestus Custom eine OTs14 Groza bauen:


 
 


Basieren wird das ganze auf einer GHK AK.

Source:
arniesairsoft.co.uk
Ich habe gleich noch einen First Look für euch und zwar habe ich für einen Kollegen eine Fort Defender Replika von IRT besorgt.
Da IRT diese direkt von meiner nachgebaut hat, haben wir das Replika auch gleich mit meiner echten verglichen.
Bezogen werden kann sie, sowie die Molle Versionen über die hier gelisteten Retailer:

http://irt.izhmash.at/

Sie ist in der Größe 54/5, passt jedoch einem recht großen Spektrum an Personen.
Die Obergrenze hängt auch etwas mit dem Körperbau zusammen aber in etwa bei 56/6-7 ist Schluss.
Ich bin 56/7 (1.90m & ~90kg), habe jedoch einen recht kleinen Oberkörper im Verhältnis zu meinen Armen und Beinen.
Mir geht sie noch recht gut, der Besitzer ist ca. 5cm kleiner, lotet aber die Verstellmöglichkeiten in der Länge deutlich mehr aus, da er auch mehr Freiheit um den Hals rum haben will.

Also fangen wir nun mit dem Vergleich an:





Links echt, rechts IRT. Die Coloration ist recht gut gelungen, aber etwas heller.
Der Klett ist mehr Tan farben wo hingegen er bei der echten grünlicher ist.
Ich muss jedoch dazu sagen, dass meine eine recht alte ist und ich nicht im Bilde bin wie die Colorationen aktuellerer Defender genau sind.
Die Dimensionen passen aber auf jedenfall.







1. Bild Original, 2. und 3. IRT. Hier sehen wir eine von 3 Kleinigkeiten die mich am Replika etwas gestört haben. Die einzelnen Klettflächen sind nicht so bündig wie bei der Echten. Das soll jedoch die Qualität des Produktes nicht in Frage stellen, denn es ist Meckern auf sehr hohem Niveau. Die Nähte sind jedoch sauber, der Klett selbst hält auch Bombensicher und es ist nur ein optischer Makel, den man im getragenen Zustand auch nicht sieht, sofern man sich um die Größe 56 bewegt.


Von nun an sind alle Bilder abwechselnd zuerst echt und danach das IRT Pendant. Wie angesprochen sind die Nähte hervorragend und es wurde sehr auf das Detail geachtet. Ich lasse nun einfach mal die Bilder sprechen.


















So, kommen wir zum Inneren der Defender:






Die IRT ist meines Wissens nach das einzige Replika, welches auch die herausnehmbare vordere Ventilationsschicht hat.
Da man in so einer BA unweigerlich zu schwitzen beginnt ist das mMn gold wert, da es einfach raus genommen und gewaschen werden kann. Diese Ventilationsschicht unterscheidet sich ein wenig von der echten, da die echte mehr wie eine Netz mit einem Lamellenkern ist und der Nachbau recht Luftdurchlässiger Schaumstoff mit einem feinen Stoffmantel rund herum der auch die Ventilation fördert. Man sieht auch wieder einen kleinen Unterschied in der Coloration. Die echte Defender ist innen bläulich wo hingegen die IRT komplett schwarz ist.









Wieder abwechselnd zuerst Original und dann IRT. Auch die Ventilationspolster auf der Rückseite sind nachgestellt worden.
Bei der IRT sind sie nicht ganz so steiff ausgefallen wie bei der Original. Ob dadurch aber groß ein Unterschied zu spüren ist von der Ventilation her wage ich jetzt nicht zu entscheiden, denn auch in der Originalen wird einem warm genug.





Um zu zeigen wie sehr ins Detail gegangen wurde, hier das Innere des Fachs wo der Kevlar Schutz rein kommt.
Hier wurde ebenfalls wie bei der echten Material zur Verstärkung eingenäht.
Dies sollte bei der echten vermutlich helfen um das Gewicht der Platten besser zu halten.

Zu guter letzt noch ein kleiner Kritikpunkt.



Beim Weichteilschutz wurde ein Schaumstoff Inlay verwendet welcher sich bei einem BB Treffer entweder kaum oder nur sehr langsam wieder zurück in seine normale Form ausbreitet. Ich habe aus rund 4m mit meiner AKSU (~420fps @0.2g) unter Benützung von 0.25g BBs.
Nach einer Stunde ca. waren immernoch die Dellen sichtbar. Das äußere Material blieb unbeschädigt, aber es liegt halt an der Delle im Schaumstoff an und lässt diese sichtbar werden. Was mit dem dünnen und weichen Schaumstoff einher geht ist auch, dass der Weichteil Schutz, wie auch bei der Kaiba Q Replika sehr leicht ist und beim hin knien leicht aufklappt, aber nicht von selbst wieder runter geht.
Bei der echten die vor 9mm Schutz bietet ist das selbstverständlich nicht der Fall.

Das Replika ist abgesehen vom kleinen Schöhnheitsfehler bei den Klettflächen sehr sauber verarbeitet und mit viel Liebe fürs Detail.
Die nähte sind hervorragend und wie bei der echten platziert, sowie auch mehrfach wenn, auch bei der echten Mehrfach vorhanden.
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich dieses Replika sehr empfehlen kann, auch wenn das vielleicht nicht so rüber kommt da ich fast nur über die Kritikpunkte geschrieben habe, aber ich denke die Bilder sprechen für sich.

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:

Ich habe auf red-alliance.net gerade einen guten Thread mit ganz allgemeinen Tips für Airsoft entdeckt und habe mir gedacht das ist eine gute Idee, könnten wir hier auch machen.

Ich fange mal mit einem recht unspektakulären Tip an.
Nehmt 2 Schutzbrillen mit ins Spiel. Gerade bei großen und schweren Gelände wo man mit rufen nicht das ganze Spielfeld alarmieren kann.
Mir ist es mal passiert, dass mir der Rahmen der Schutzbrille durch einen Treffer gebrochen ist.
Unglücklicherweise mitten in einem steilen Hang drinnen. Da runter zu kommen und mit beiden Händen die Gläser vor die Augen zu halten war eine richtige Herausforderung.
Womit ich auch auf den 2. Teil des Tips zu sprechen komme. Kauft keine Brille mit 2 separaten Gläser.
Bei denen ist zwangsweise viel Rahmen zu sehen und das Nasenstück ist auch nicht durch das Glas geschützt.
Der Rahmen bzw. auch die Bügel halten einem Beschuss nicht Stand. Bei Brillen mit einer einzigen Scheibe ist die Wahrscheinlichkeit wesentlich höher dass sie trotz Rahmenbruch noch auf der Nase bleibt und beide Augen schützt.

Dieses Erlebnis hat mich im Bezug auf Schutzbrillen recht paranoid gemacht und ich tausche sie auch alle 2 Jahre aus weil ich Angst vor Materialermüdung habe.

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:

Seiten: [1] 2

Reminders -

 
Add a reminder for not forget that he wished to :)
 

Calendar -

 
« » Januar 2018
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

 

Last Topics -

 
Suche sachen um mein Mk12 projekt zu starten  
Last updated: Gestern um 23:57
Beitrag von: geri
Forum: [S] Zubehör

Invadergear,Clawgear Westen,Hosen etc 
Last updated: Gestern um 22:48
Beitrag von: Zami
Forum: [V] Gear

Es war ein mal... in Airsoft 
Last updated: Gestern um 22:22
Beitrag von: Sharingan
Forum: Outfits, Reenactment und Bilderforum

FPS Schwankungen 
Last updated: Gestern um 19:57
Beitrag von: Aequitas
Forum: Technik

Wien & Umgebung: Gelände um in Ruhe zu Ausrüstung Testen usw. 
Last updated: Gestern um 15:01
Beitrag von: Doktor
Forum: Allgemeine Airsoft Diskussion