Collapse column Collapse column

Personal Menu -


Main Menu -


Users online -

 
59 Gäste, 0 Mitglieder


Am meisten online (heute): 66.
Am meisten online (gesamt): 610 (14.05.2018, 05:09)

 

Autor Thema: Neue Airsoft? Unentschlossen..  (Gelesen 1895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yami

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 28
  • Land: at
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Neue Airsoft? Unentschlossen..
« am: 25.04.2018, 19:08 »
Hallo Leute. :)

Ich will mir eine neue Airsoft holen(Als primär) und kann mich nicht entscheiden.. dazu möche ich eure meinung/erfahrungen nutzen um mich zu entscheiden. :-X Zur Auswahl:

(Links sollten nur als vorschau fungieren)

1: https://www.aa-store.at/ics-cxp-mars-carbine-aeg-3s-version-black

2: https://www.aa-store.at/ics-cxp-mars-sbr-aeg-3s-version-black (kürzere version)

3: https://www.aa-store.at/ics-cxp-mars-komodo-aeg-3s-version-black

4: https://www.aa-store.at/ics-cxp-hog-rear-wire-aeg-black

5: https://www.aa-store.at/ares-amoeba-octarms-m4-km10-efcs-aeg-black

Falls ich was falsch mache/Gemacht habe bitte darauf hinweisen.Danke LG =)



« Letzte Änderung: 25.04.2018, 19:26 von Yami »

Offline Redfield

  • PTA
  • Trade Count: (+8)
  • *
  • Alter: 29
  • Land: at
  • Beiträge: 1.133
  • Gearbitch
    • P.T.A.
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #1 am: 25.04.2018, 21:21 »
Die Ares würde ich aus persönlichen Erfahrungen lassen.
Der Rest ist technisch einwandfrei.
Find me....
@Facebook:
https://www.facebook.com/redfieldstier1
@Instagram:
redfield_aut


Obmann
P.T.A. - Pro Tacical Airsoft

https://www.facebook.com/pro.tactical.airsoft

Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:


Offline MESSI

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 21
  • Land: at
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #2 am: 26.04.2018, 12:13 »
Bei dem Budget würde ich dir ne Krytac empfehlen, hab mir vor kurzem selbst eine Trident Mk2 geholt und bin wunschlos glücklich. Out of the box das beste was ich bisher gesehen habe.

Offline Yami

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 28
  • Land: at
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #3 am: 27.04.2018, 09:39 »
Hallo Leutz  :)
Danke für die Antworten  8) Die ICS sehen für mich schon attraktive aus aber leider ist die "Geteilte Gearbox" nicht jedermans sache bzw sehr umstritten? deswegen schreckt mich das bisschen ab..

@Redfield Kannst du "diese"erfahrung erleutern ? Würde mich natürlich auch interessieren :) LG

@MESSI kannst du mir bisschen was von der Krytec Trident MK2 erzählen ? Also z.b was vor und nachteile wären ? LG


Offline Bort

  • Trade Count: (+7)
  • Urgestein
  • ****
  • Alter: 30
  • Land: at
  • Beiträge: 651
    • ASCW
    • Profil anzeigen
    • ASCW
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #4 am: 27.04.2018, 10:23 »
Nimm eine der ICS.
Ich kenne keinen Hersteller, der von Haus aus eine hochwertige Gearboxkonstellation verbaut.
Mit ner ICS fährst, solange du ned gleich selber dran rumbastelst sicherlich mal längere Zeit gut.
Krytac ist mMn nur gepusht. Außen mögen alle gut aussehen und halten. Innen drinnen kochen alle mit Wasser.



Offline Yami

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 28
  • Land: at
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #5 am: 27.04.2018, 10:47 »
@Bort Danke für deine antwort  :) Also wenn ich was machen würde dann höchstens irgendwann mal ein anderes SSS System  wie z.b das Gate Titan V2 sofern es denn rein passt  8)

Offline Bort

  • Trade Count: (+7)
  • Urgestein
  • ****
  • Alter: 30
  • Land: at
  • Beiträge: 651
    • ASCW
    • Profil anzeigen
    • ASCW
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #6 am: 27.04.2018, 11:00 »
Wir haben von Airgun.at eine ICS CXP 08 für die Leihausrüstungen des ASCW erhalten. Leihausrüstung bedeutet, dass niemand wirklich darauf Acht gibt. Sie funzt mittlerweile seit ca. 4 oder 5 Jahren. Und das auch gut.
Der Semi-Mode hat sich vor etwa 2 Jahren verabschiedet. G&G soll auch out of the box brauchbar sein. Wobei die aktuelle Serie etwas verbockt haben soll. Mehr weis ich aber nicht. Es ist immer Glück oder auch Pech dabei.

Wenn dir ne Krytac gefällt, kannst sie sicher auch nehmen. Aber nur, weil einer seit kurzem eine hat, würde ich nicht zu so einer greifen.



Offline MESSI

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 21
  • Land: at
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #7 am: 27.04.2018, 17:59 »
Finde halt das sie out of the box eine weit bessere Reichweite und Präzission hat als alles andere was ich bisher hatte, mehr kann ich auch nicht sagen. Irgendwelche Nachteile sind mir bis jetzt noch nicht aufgefallen, für das habe ich sie aber einfach auch noch nicht lang genug.

Offline Yami

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 28
  • Land: at
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #8 am: 28.04.2018, 12:10 »
Also es wird wohl eher die Ares Amoeba Octarms M4 KM13 was mich allerdings stört ist ob man da wirklich nur eine M115 Feder verbauen kann/darf denn in einem Deutschen Store ist sie mit 1,6 Joule Out of the box angeschrieben..

Wird eine warung/hinweis gegben nicht über eine M115 Feder -> https://www.aa-store.at/ares-amoeba-octarms-m4-km13-efcs-aeg-black

Selbe Airsoft aber mit 1,6 Joule -> https://www.shoot-club.de/Ares-Octarms-X-Amoeba-Pro-KM13-Softair-Gewehr-6mm

Jetzt bin ich natürlich verwirrt was nun stimmt ? man will doch ned seine Gearbox schrotten.. LG


Offline Cooper

  • RSAT
  • Trade Count: (+12)
  • *
  • Alter: 33
  • Land: at
  • Beiträge: 1.136
    • RSAT-69th STS
    • Profil anzeigen
    • RSAT
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #9 am: 28.04.2018, 19:28 »
Was passt dir an einer M115 nicht?
RSAT- CCT
may the cordura be with you!
www.rsat.at

Offline Yami

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 28
  • Land: at
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #10 am: 30.04.2018, 09:48 »
Habe die Infos was ich wollte bekommen =) Ich Danke alle Antwortenten !

Offline Bort

  • Trade Count: (+7)
  • Urgestein
  • ****
  • Alter: 30
  • Land: at
  • Beiträge: 651
    • ASCW
    • Profil anzeigen
    • ASCW
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #11 am: 30.04.2018, 10:59 »
Wenn ich mich mit meiner TM A1 und der M100 neben dich Stelle, wirst du, wie seit 10 Jahren unzählige zuvor solche Augen machen  ???
Langsam, aber weit  :D
Leider musste ich aufgrund der immer steigenden Kadenz und Leistungslimits nun mit ner M120 nachgezogen.

Du hast aber recht! Out of the box bekommt man nur selten was gescheites. Es ist nur so, dass wenn es etwas gibt, das out of the box zuverlässig läuft, dann bekomme ich das im Normalfall mit. Aber gib jedenfalls Bescheid, wenn du sie mal ein Jahr hast, wie zufrieden du weiter bist. Interessiert mich auf jeden Fall.
Glück und Pech sind aber zwei Faktoren, die immer mitspielen!!!

Ich würde dir auch nicht raten die Feder zu wechseln, schon gar nicht sofort nach dem Kauf. Lass sie mal ein Jahr laufen. Dann hast auch keine Probleme, sollte dir was kaputt werden.

Und noch zu den Federstärken: Das M1xy ist immer relativ. Jeder Hersteller hat da ein etwas anderes Messverfahren, sodass sie bis zu 15 m/s Sekunde auseinander liegen können. Meiner Erfahrung nach.


Folgende Mitglieder haben sich für diesen Post bedankt:


Offline Nihilus

  • ACE
  • Trade Count: (+1)
  • *
  • Alter: 33
  • Land: at
  • Beiträge: 354
  • Trololo...
    • Airsoft Club Eisenstadt
    • Profil anzeigen
    • Airsoft Club Eisenstadt
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #12 am: 01.05.2018, 06:30 »

Du hast aber recht! Out of the box bekommt man nur selten was gescheites. Es ist nur so, dass wenn es etwas gibt, das out of the box zuverlässig läuft, dann bekomme ich das im Normalfall mit.


Bitte definiere mir mal "was gescheites" und deine Auffassung von "Zuverlässig" in dem Zusammenhang mit out-of-the-box!
(nicht bös gmeint, klingt vielleicht gelesen so)
Ich hab halt über die Jahre die Erfahrung gemacht, dass diverse Markenprodukte(z.B. von G&G, ARES) eher zu Macken neigen, als welche aus dem günstigeren Preisfeld(APS, DBoys, CYMA...), die out-of-the-box tatsächlich passabel/zufriedenstellend und vor allem längere Zeit gut gelaufen sind, ohne hineindoktorn zu müssen. (ich habs dann meist verschlimmbessert oder gar zu Tode gemurkst, joa zwei linke Hände in dem Fall *lol*)
„Alles erscheint lächerlich, wenn man an den Tod denkt.“ (Thomas Bernhard, österreicherischer Schriftsteller)


Offline Yami

  • Trade Count: (0)
  • Neuling
  • Alter: 28
  • Land: at
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Neue Airsoft? Unentschlossen..
« Antwort #13 am: 10.06.2018, 16:43 »
Ich Danke allen leuten für die antworten =) habe mich schon entschieden kann geclosed werden.

 

Reminders -

 
Add a reminder for not forget that he wished to :)
 

Calendar -

 
« » Juni 2018
S M D M D F S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

 

Last Topics -

 
izhmash.at content wandert in unser Forum 
Last updated: Gestern um 18:46
Beitrag von: Tombstone
Forum: Board Info

[V]US, USMC, ÖBH,... Gear, Pouches,.... 
Last updated: Gestern um 18:42
Beitrag von: Andi
Forum: [V] Gear

[V] AUG A3 
Last updated: Gestern um 16:35
Beitrag von: Sinister
Forum: [V] ASG

[V] Well L96 + Tuning 
Last updated: 16.06.2018, 21:10
Beitrag von: Dedlike
Forum: [V] ASG

2018-06-16 - Jay Memorial Game, Junkyard 
Last updated: 16.06.2018, 20:03
Beitrag von: FIDO
Forum: Veranstaltungskalender